AKTF 2020 - wir sind ausgebucht

App-TV

Wir sind "ausgebucht", die Detailplanung kann beginnen

Liebe Turnerinnen Liebe Turner

Am 1. Oktober 2019 wurde das Anmeldetool für unser Appenzeller Kantonalturnfest 2020 geöffnet, nur sieben Tage später mussten wir es bereits wieder schliessen und die nun eingehenden Anmeldungen auf eine Warteliste nehmen. Nach Ende des offiziellen Anmeldeschluss vom 1. November 2019 können wir uns über gegen 5'000 Turnerinnen und Turner aus über 200 Vereinen aus der ganzen Schweiz am Vereinswettkampfwochenende freuen. Gegen 100 Gastvereinen mit nochmals gut 3'000 Ti/Tu mussten wir leider aber eine Absage erteilen. Wir hätten ja gerne zugesagt, aber nur schon die rund 5'000 Teilnehmenden wird uns an die Belastungsgrenzen bringen.

In der Zwischenzeit hat die Wettkampfleitung unter der Führung von Silvia Fritsche (ATV) und Daniel Preisig (TV Teufen) die Detailplanung aufgenommen, so dass bis Anfang 2020 ein erster Zeitplan mit den konkreten Wettkampplätzen stehen sollte. Hier geht mein grosser Dank jetzt schon an die gesamte Wettkampfleitung mit all ihren Spartenverantwortlichen.

Da auch das erste Wochenende mit Spielen und Einzelwettkämpfen sehr gut ausgelastet ist - wir erwarten um die 2'000 Teilnehmende - werden wir insbesondere was die Leichtathletikanlagen betrifft stark gefordert sein.

Für die Durchführung eines Festes in mit diesem Umfang sind wir auf zahlreiche Helferinnen und Helfer angewiesen und nehme jede Hilfe gerne an. So zählen wir auch auf euch Appenzeller Turnvereine, wir danken euch jetzt schon für eure Unterstützung. Wir denken, auf Kurs zu sein, und freuen uns auf euch im Juni 2020 in Teufen.

Beste Grüsse

Bruno Höhener 
OK-Präsident AKTF 2020